Jugendfeuerwehr

Seit mittlerweile über vierzig Jahren gibt es in Hamburg Jugendfeuerwehren (JF). In vielen Freiwilligen Feuerwehren sind große Teile der Mannschaft aus der Jugendfeuerwehr gekommen.

Heute ist Jugendfeuerwehrarbeit aber mehr als reine Nachwuchsarbeit. Jugendfeuerwehr vermittelt den jungen Menschen Teamgeist, weckt Interesse und Verständnis für Technisches und bietet ihnen ein breites Angebot allgemeiner Jugendarbeit.

Über das gesamte Stadtgebiet verteilt gibt es über fünfzig Jugendfeuerwehren, im Bezirk Altona gibt es derzeit acht.

Viele Kameraden der FF Rissen stammen aus der Jugendfeuerwehr oder haben Kinder in der Jugendfeuerwehr.
So gibt es seit vielen Jahren sehr gute Kontakte zur benachbarten JF in Sülldorf, die u.a. jedes Jahr einmal mit dem Kleinboot unterwegs ist und mit der gemeinsam im Januar ausgediente Weihnachtsbäume gesammelt werden.

Du findest die Feuerwehr spannend? Du wolltest schon immer mal wissen wie das bei der Feuerwehr so läuft? Du bist zwischen 12 und 17 Jahren alt und würdest gerne in einem Team mit anderen die Feuerwehr erleben? Bei uns gibt es das und noch viel mehr!

Du bist noch keine 12 Jahre? Macht nichts! Du kannst Dich trotzdem gerne bei uns melden.
Wir führen eine Liste und melden uns bei Dir wenn es soweit ist.

Wenn Du Interesse hast und bei uns im Team dabei sein möchtest, dann schicke uns Deinen

Antrag für die Warteliste (PDF, ca. 60 KB)

an
Jugendfeuerwehr Rissen
Rissener Landstr. 254
22559 Hamburg

oder Du schreibst uns einfach eine Email mit

  • Name
  • Vorname
  • Geburtsdatum
  • Strasse
  • Postleitzahl und Ort
  • Telefonnummer
  • Emailadresse

an jugendfeuerwehrff-rissen.de.

Wenn Du Fragen hast und mehr Informationen haben möchtest, dann kannst Du Dich natürlich gerne bei uns melden:

[Portraitfoto]

Jugendfeuerwehrwart:
Gerrit Wrage
Email: jfwff-rissen.de

Jugendfeuerwehrwartvertreterin:
Miriam Kälber
Email: jfwvff-rissen.de

© der Bilder:
Jugendfeuerwehr Hamburg
www.jf-hamburg.de